Tim Ward

Am 30. Oktober 1981 wurde Tim Ward als drittes Kind der Familie in London geboren. 1983 zogen er und seine Familie nach Bath, wo er aufwuchs und zur Schule ging.

In den folgenden Jahren studierte er in der Schule Biologie, Geographie und Sportwissenschaften. Es folgte ein Gap Year in dem er in Afrika, Neuseeland und Australien Pferde trainierte und Poloturniere spielte. Unter anderem spielte er 2 Monate für das Ellerston Team in Australien.
2002 ging es für drei Jahre an die University of Exeter in dem Ward seinen Abschluss in Biologie und Geographie erhielt.

Nach der Universität 2005 begann er professionell Polo zu spielen und trainierte High Goal Pferde von Polospielern wie z.B. Roddy Williams und Luke Tomlinson. Ausserdem spielte er Low und Medium Goal Polo in dem Cirencester Polo Club und im Beaufort Polo Club.

Während der Winterzeit spielte und trainierte Tim Pferde in vielen weiteren Ländern wie z.B. in Neuseeland, Australien, Thailand und Argentinien.

Tim ist HPA Qualified Instructor und hat eine zusätzliche Qualifikation als Schiedsrichter (Grade C) und ist ein +4 Goal Polospieler in Europa.

STARTSEITE     PARTNER & LINKS     TERMINKALENDER 2017     IMPRESSUM     PLAYER | log-in