2014

2014 ging der Pokal des Deutschen Polo Jugendmeisters an das Team des Norddeutschen Polo Clubs mit Naphat Sprock (-2), Hannes Quast (-2), Finni Goedhart (-2), Juan Borja-Voelpel (-2) und Barnim Kühl (-1). Dies war ein riesengroßer Erfolg für die jungen Talente aus Hamburg, der natürlich für viel Ehrgeiz und Ansporn auf weitere Turniererfolge sorgte.

Ein weiteres Highlight aus dem Jahr 2014 war der Sieg des Teams Engel & Völkers mit Caesar Crasemann (+1), Lukas Sdrenka (+2), Heinrich Dumrath (+3) und Niklas Sandweg (+1) bei der Youpooly Polo Challenge. Das Team zeichnete sich durch sehr gutes Team Playing, viel Geschick und Stärke aus und setzte sich kämpferisch gegen die „alten Hasen“ des Polosports durch.

STARTSEITE     PARTNER & LINKS     TERMINKALENDER 2017     IMPRESSUM     PLAYER | log-in